Was wir besser machen

LogoZfZ - Fachklinik für Zahnheilkunde und Implantologie

Fachklinik für Zahnheilkundeund Implantologie

Leistungsvergleich

Was unterscheidet eine private Zahnklinik von der sonst üblichen Praxisstruktur?

Bestmögliche Zahnmedizin, die Perfektion anstrebt und alle Möglichkeiten der Therapie ausschöpft, ist unumstritten an bestimmte Voraussetzungen gebunden:

  • Die ständige Fortbildung in Prophylaxe, Therapie und Nachsorge
  • Ein hoher medizinisch-technischer Aufwand
  • Ein hoch qualifiziertes und motiviertes Mitarbeiterteam
  • Und vor allen Dingen viel Zeit und Ruhe bei der Behandlung.
  • Diese Voraussetzungen sind in einer herkömmlichen Praxis zu den Bedingungen der Krankenkassen nicht zu erbringen, da hier nur eine "notwendige, ausreichende und zweckmäßige" Behandlung gefordert wird, die zunehmend durch zahlreiche Rahmenbedingungen eingeschränkt wird.

    Auch die häufig praktizierte Zwei-Qualitäten-Medizin, die Kassen- und Privatpatienten gleichermaßen gerecht zu werden versucht, kann mangels der dazu erforderlichen Struktur und Organisation diese Leistung auf Dauer nicht erbringen.

    Nur die rein privatzahnärztliche Berufsausübung bietet die Möglichkeit zur Entfaltung eines weit über dem Durchschnitt liegenden Könnens. Die von der Klinik bewusst gewählte Struktur einer privaten Zahnklinik bietet die nötigen Voraussetzungen, auch hoch spezialisierte Teilbereiche der Zahnmedizin in die Behandlungskonzepte zu integrieren.

    Welche konkreten Vorteile dies im Vergleich zur praktizierten Zahnheilkunde in herkömmlichen Praxen bietet, haben wir für Sie auf den folgenden Seiten anhand der wichtigsten Beispiele dargestellt.


  • Kontakt

    • Fachklinik für Zahnheilkunde und Implantologie
      Zentrum für Zahnästhetik GmbH
      Hauptstraße 71
      26842 Ostrhauderfehn
      Deutschland
      fon: 0049 (0) 49 52 - 95 15 40

      vCard herunterladen

      call-back